Disharmoniemuster gemäß pathogener Faktoren

4.1 Feuer-Hitze

Symptome

  • Rotes Gesicht
  • Unruhe
  • Schleimhaut- Ulzerationen
  • Rote Augen
  • Fieber
  • Dunkler Urin
  • Eiterbildung
  • Bis hin zu Krämpfen und Koma

Erklärung

  • Schwere Yang-Symptomatik mit aufsteigender Tendenz (Herz)
  • Kann hervorgerufen werden durch:
    • Scharfe Gewürze
    • Alkohol
    • Lammfleisch

4.2 Trockenheit

Symptome

  • Trockene Haut und Schleimhäute
  • Trockener Husten
  • Blutiger Auswurf
  • Nasenbluten

Erklärung

  • Trockenheit verbraucht die Körperflüssigkeiten
  • Greift die Lunge an
  • Entsteht durch Klimaanlagen, Bildschirmarbeit etc.

4.3 Hitze

Symptome

  • Schwitzen
  • Fieber
  • Durst
  • Unruhe
  • Reizbarkeit
  • Schwindel
  • Kopfschmerzen

Erklärung

  • Hitze hat Yang-Charakter
  • Schädigt die Körperflüssigkeiten und das Qi
  • Befällt vor allem die obere Körperhälfte
  • Tritt vermehrt während der Sommermonate auf
  • T. mit Feuchtigkeit (Spätsommer in China feucht)

4.4 Wind

Symptome

  • Neuralgiforme Schmerzen
  • Plötzliche Schmerzen
  • Urtikaria
  • Spasmen
  • Juckreiz
  • Schwindel
  • Kopfschmerzen
  • Nackensteifigkeit
  • Lähmungen
  • Wandernde Gelenkbeschwerden

Erklärung

  • Wind hat Yang-Charakter, d.h. er befällt vorwiegend die obere Körperhälfte und das Außen (Lunge)

4.5 Kälte

Symptome

  • Frösteln
  • Kalte Extremitäten
  • LWS-Beschwerden
  • Bauchschmerzen
  • Schnupfen
  • Diarrhoe
  • Schmerzen im Inneren
  • Harte Verspannungen

Erklärung

  • Kälte manifestiert sich an der Körperoberfläche und im Inneren, sie hat Yin-Charakter. Der Körper kann mit Hitzebildung reagieren (Fieber, Rheuma)

4.6 Feuchtigkeit

Symptome

  • Dumpfer Schmerz
  • Schweregefühle
  • Erschöpfung
  • Völlegefühl
  • Trübe Absonderungen
  • Schwellungen (V. a. untere Extremitäten)

Erklärung

  • Feuchtigkeit und Nässe sind schwer
    • Haben absinkende Tendenz
    • Beschwerden mehr in der unterer Körperhälfte (Beinödeme, Fluor vaginalis)
    • Ein chronischer Krankheitsverlauf ist vorherrschend
  • Feuchtigkeit kann kombiniert mit Hitze und Kälte auftreten
  • Bildet sich durch den übermäßigen Verzehr von
    • Zucker
    • Milchprodukten
    • Alkohol